Gartenpaten-Netzwerk in Mühlburg

„Gartenpaten-Netzwerk“ ist ein im Rahmen der Nichtinvestiven Städtebauförderung durchgeführtes Projekt für den Karlsruher Stadtteil Mühlburg. Mit Gartenpaten sind alle Menschen gemeint, die sich um eine gemeinsam bewirtschaftete Fläche sorgen und diese pflegen. Dieser Garten ist das Patenkind. Die Patenschaft verbindet Menschen zu einem starken Netzwerk.

Partner*innen sind derzeit
Bewohner*innen Mühlburgs
Bürgerzentrum Mühlburg
Drais-Gemeinschaftsschule
Evangelische Lukasgemeinde Karlsruhe
Johannes Diakonie Karlsruhe
Kinder- und Jugendhaus am Fliederplatz
Mühlburger Sozialbörse
Sonnengarten (Fächergärtner Mühlburg)
Volkswohnung

Gefördert durch die Stadt Karlsruhe, Sozial und Jugendbehörde mit „Nichtinvestiven Städtebaufördermitteln 2019 im Rahmen der städtebaulichen Erneuerungsmaßnahme (NIS 2019) Mühlburg“.